Neuigkeiten
15.05.2019 | Senioren Union Edewecht/Exner
Zum Informationsabend der Senioren Union Edewecht war Herr Tobias Moldenhauer als Referent geladen worden. Die interessierten Gäste erfuhren vieles über die Vor- und Nachteile des Wasserstoffes zur Verwendung im Energiesektor.
weiter

03.05.2019 | Senioren Union Landesverband Oldenburg/Holtvogt
Mit knapp 96 Prozent bestätigte die Landestagung der Senioren-Union im CDU-Landesverband Oldenburg Heidi Exner aus Edewecht erneut zur Landesvorsitzenden.
Rund 100 Delegierte und zahlreiche Gäste aus den neun Kreisverbänden trafen sich in Sage/Großenkneten um den Landesvorstand neu zu wählen.
Inhaltlich war die Versammlung  von der Europawahl geprägt.
weiter

26.04.2019 | mit freundlicher Genehmigung der nwz-online v. 13.05.19 / Exner
Vor kurzem hatte die Edewechter Senioren Union zur Jahreshauptversammlung ins Friedrichsfehner Landhaus eingeladen.
Die Vorstandswahlen bestätigten die Vorsitzende Heidi Exner, den stellvertretenden Vorsitzenden Erich Henkensiefken und den Schriftführer Wilfred Klockner mit jeweils 100 Prozent der abgegebenen Stimmen im Amt.

weiter

08.04.2019 | 08.04.2019, 11:47 Uhr | Mit freundlicher Genehmigung der NWZ online
Der 47-Jährige wurde mit großer Mehrheit wiedergewählt. Beim Parteitag wurde auch über das Thema Pflege gesprochen.

 Der CDU-Kreisverband Ammerland wird auch weiterhin von Jens Nacke geleitet: Beim Kreisparteitag in Rastede wählten die Mitglieder den 47-jährigen Wiefelsteder mit großer Mehrheit für weitere zwei Jahre zum Kreisverbandschef.
Als Vertreter stehen ihm Stephan Albani aus Bad Zwischenahn, Lars Schmidt-Berg aus Westerstede sowie Susanne Lamers aus Rastede zur Seite. Als Schatzmeister sprachen die Parteimitglieder Justin Müller aus Westerstede das Vertrauen aus.

weiter

18.03.2019
Der Vorstand des CDU-Landesverbandes Oldenburg will bei der Diskussion um die Grundrente an einer Bedürftigkeitsprüfung festhalten und Infrastruk- turmaßnahmen beschleunigen. Das ist das Ergebnis der zweitägigen Klausurtagung im Hotel am Stadt- park in Wilhelmshaven. Zur jährlichen Klausurtagung hat sich am Wochenende der Landesvorstand des CDU-Landesverbandes Oldenburg in der Jade und Hafenstadt getroffen. Galt es u.a. den anstehenden Landesparteitag am kommenden Sonnabend in Friesoythe vorzubereiten, bildeten zu Beginn zwei inhaltliche Blöcke den Aufschlag. Dazu war die Deutsche Rentenversicherung Oldenburg-Bremen sowie die Industrie und Handelskammer eingeladen.